top
logo


Moritz schafft den Sprung in die Top Ten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Benedikt Oswald   
Sonntag, 05. Juli 2015 um 08:08

 

 

Gestern Samstag fanden die Österreichischen Meisterschaften im Niederösterreichischen Statzendorf statt.

Die heimischen Klub Farben vertrat unser Junioren Fahrer Moritz Irendorfer, das Peleton musste bei der brütenden Hitze 105 km absolvieren.

34 Fahrer nahmen das Rennen in Angriff , gewonnen hat Felix Gall vor Marcel Neuhauer beide RC ARBÖ Tom Tailor Worgl und Patrick Gamper Union Raiffeisen Radteam Tirol.

Moritz konnte sich sehr gut behaupten und erreichte den neunten Rang bei den Österreichischen Meisterschaften und wurde bester Steirer.

Heute geht’s für Moritz und Thomas  in Deutschlandsberg bei einem Bergrennen weiter!

 

bottom

Powered by unterwexi webdesign.